Renn-Klasse SPEZIAL
Der FUN-Wettbewerb für die erste Renn-Klasse Generation und die 106er-Klasse
auf Burg Feuerstein
 
Samstag, 21.6.2003: 1.Wertungstag
Satellitenbild (DWD) Bodenanalyse (DWD

Aufgabe
Karte (Grafik: SeeYou)
Tagesbericht
Der Startschuss fiel gleich am ersten Tag: 'Hochdruckeinfluss mit guter Thermik'! Der Wind am Feuerstein war bei weitem nicht mehr so heftig als am Vortag und erste Quellungen bildeten sich schon am Morgen kurz vor acht Uhr. Die Wetterinformationen im Briefing waren eindeutig, ein Wagnis war allerdings, wie schnell würde das Hoch durchziehen beziehungsweise wie schnell setzt sich im Westen oder Südwesten die Warmluft durch. Dies war deshalb wichtig, weil für die mitfliegende Armada aus Betzdorf-Kirchen eine möglichst schnelle Strecke für eine TOP-Bundesligawertung gefunden werden sollte. Klar, wenn sich aus Südwesten Westen Warmluft in Marsch setzt, dann muss man eben nach Osten, in die Oberpfalz: Zell-Heidberg, Wiesenfelden und der Ochsenkopf sollte in Form einer klassischen Rennaufgabe umrundet werden, insgesamt 370 km. Nach zügigem Schleppbetrieb, der von Schulleiter Reinhold Röder persönlich geleitet wurde, erfolgte die Freigabe der Abfluglinie um 13.32 Uhr loc., die max Überflughöhe betrug 1.000 m über dem Feuerstein (die Basis lag bei rd. 1.300 m). Die Wetteroptik um 15.00 Uhr (loc) am Feuerstein ist vom Feinsten, in Osten Kummulanten soweit das Auge reicht, im Westen sind dagegen kaum mehr Wolcken.
Die Oberpfalz hatte ihren Ruf als Thermikfabrik abermals bestätigt!
Ergebnis: Immo Raithel flog einen (nicht indexkorrigierten) Schnitt von 101.39 km/h, gefolgt von Rainer Cronjäger (96,48 km/h) und Armin Brast (94,90 km/h).
TAGESERGEBNIS (endgültig)
Rang WBK Name Land Flugzeug Abflug Zeit Strecke Geschw. Strafe Punkte
1 8A Raithel, Immo - LS 6a 13:59:06 03:39:45 371,3 101,38 -
1000
2 BT Cronjäger, Rainer - ASW 20 L 13:53:23 03:50:55 371,3 96,48 -
930
3 KB Brast, Armin - Ventus a 13:48:01 03:54:45 371,3 94,90 -
908
4 FL Kuhlmann, Joachim - Ventus BT 13:48:04 03:57:58 371,3 93,62 -
890
4 VV Scholte, Hans-Jürgen - LS 6a 13:48:13 03:58:00 371,3 93,61 -
890
6 DN Schulz, Winfried - ASW 20 13:42:42 04:03:23 371,3 91,53 -
884
7 AW Starsinski, Hanna - Ventus b 13:35:56 04:15:00 371,3 87,36 -
801
8 WU Marzinzik, Gerhard - ASW 20 13:45:39 04:22:32 371,3 84,86 -
787
9 MS Bohmerich, Lutz - ASW 20 14:05:19 04:24:14 371,3 84,31 -
779
10 AY Popp, Frank - LS 3a 13:35:35 04:37:10 371,3 80,38 -
744
11 AS Richter, Nils - ASW 20 13:38:56 04:35:04 371,3 80,99 -
731
12 LI Weihermüller, Rudi - LS 4a 13:40:57 04:59:06 371,3 74,48 -
678
13 AI Jakob, Wieland - Mini Nimbus 13:35:31 04:54:31 371,3 75,64 -
674
14 LS Dumke, Daniel - LS 6 13:46:38 04:47:19 371,3 77,54 -
661
15 AR Reiter, Albert - LS 6a 13:46:45 04:48:10 371,3 77,31 -
658
16 TG Heinze, Wolfgang - H 304 13:40:47 04:54:38 371,3 75,61 -
653
17 52 Steffen, Marc - ASW 20 L 13:38:44 04:59:49 371,3 74,31 -
615
18 OD Meyer, Fritz - ASW 20 13:59:12 05:25:08 371,3 68,52 -
551
19 BK Hoffmann, Kay - ASW 20 13:35:55 05:44:56 371,3 64,59 -
520
19 78 Köstlin, Heiner - H 301 b 13:35:22 06:02:06 371,3 61,52 -
520
21 GG Gerhart, Gabriele - LS 3a 13:35:35 04:56:04 371,1 - -
491
22 CF Horn, Dietmar - DG 200 13:37:05 05:50:03 358,0 - -
474
23 HG Seemann, Günther - LS 6 13:48:26 03:41:33 291,8 - -
372
24 IKM Vater, Herbert-Martin - Speed Astir III 13:37:30 01:23:17 63,7 - -
86
25 CC Papproth, Hans-Joachim - Mini Nimbus 00:00:00 - 0,0 - -
0
Bemerkungen:
  • Pmax=1000P., Pd=520.0/Pv=480.0, f=1.0000,
Wertung erstellt mit Auswerteprogramm FLAPS 2003
Copyright: Uwe Augustin, Dr.Westerboer GmbH / Aero Team Klix